Museen in Westerwolde

Museen in Westerwolde

Die Museen in Westerwolde befinden sich oftmals in besonderen oder historischen Gebäuden. Ob alter Bahnhof, ehemaliges Rathaus, Keksfabrik oder Gutsherrenhaus. Entdecken Sie in diesen Museen,  die Geschichte der Niederlande der Region und die Werke außerordentlicher Künstler.

Tipp: Aktuelle kulturelle Veranstaltungen in der Region, wie Theatervorstellungen, Lesungen und Ausstellungen, finden Sie auf dieser Website unter Veranstaltungen.

Kloster Ter Apel - Ter Apel

Das Kloster Ter Apel ist ein ehemaliges Kreuzherrenkloster im Dorf Ter Apel im Südosten der Provinz Groningen. In den Ordensgebäuden sind unter anderem das Museum für Kloster- und Kirchengeschichte & Religiöse Kunst sowie zwei Galerien für zeitgenössische Kunst untergebracht. Die ehemalige Laienkirche des Klosters fungiert heute als reformierte Kirche. Diese Boschkerk bildet den Südflügel des Klosters.
Das Kloster Ter Apel gehört seit 1992 zu den Top 100 der niederländischen UNESCO-Denkmäler, die durch internationales Recht geschützt werden. www.kloosterterapel.nl

Heimatmuseum De Oude Wolden - Bellingwolde

Das komplett renovierte MOW|Museum de Oude Wolden ist ein eigenwilliges Museum in einer wunderbaren Umgebung mit regelmäßigen Wechselausstellungen, einer Dauerausstellung des Feinmalers und magischen Realisten Lodewijk Bruckman und mit monatlich wechselnden Ausstellungen von Künstlern aus der Region (24K). Durch die starke Betonung der zentralen Wechselausstellung präsentiert sich das MOW immer wieder neu. Thematisch konzentriert sich das MOW auf drei Hauptrichtungen: Kunst, Regionales und Geschichte. Das aktuelle Veranstaltungsprogramm des Museums finden Sie auf der Website. www.museumdeoudewolden.nl

Streekhistorisch Centrum - Stadskanaal

Im Heimatmuseum Streekhistorisch Centrum wird die Geschichte der Regionen Kanaalstreek und Westerwolde dargestellt. Historisch Interessierte können im Dokumentationszentrum selbst geschichtliche Themen ausgraben. Das Museum befindet sich in der stilvollen Villa Huize ter Marse, neben dem Wasserturm von Stadskanaal. www.streekhistorischcentrum.nl

Vier Museen in Bourtange

Diese Festungsstadt hat vier Museen zu bieten, die Sie mit einer einzigen Tageskarte besuchen können: Museum De Baracquen, Filmzaal De Poort, De Kapiteinswoning und De Synagoge. Diese vier Museen vermitteln ein umfassendes Bild vom Leben und der Arbeit in der historischen Festung Bourtange. Auch der Wiederaufbau der Festung wird ausführlich erklärt. www.bourtange.nl

Museumseisenbahn STAR - Stadskanaal

Die Museumseisenbahn STAR fährt seit 1994 mit einer historischen Dampflok und mehreren Dieselloks zwischen Veendam und Musselkanaal. Die Eisenbahnlinie verläuft fast vollständig entlang der Grenze zwischen Groningen und Drenthe, der sogenannten Semslinie, und durchkreuzt damit die Region, die als die Torfkolonien in Ostgroningen bekannt geworden sind.
Mit einer Länge von 26 km ist dies die längste Museumseisenbahnlinie in den Niederlanden. www.stadskanaalrail.nl

Vestingmuseum Oudeschans

Die reiche Geschichte des malerischen Örtchens Oudeschans bekommt im Festungsmuseum neuen Glanz. Die fesselnde, mit viel Kriegsgewalt einhergehende Geschichte wird durch Hunderte von Exponaten lebendig, die bei archäologischen Grabungen in der Festung gefunden wurden. Das Museum vermittelt ein gutes Bild des Alltags der Menschen im 17. und 18. Jahrhundert. www.vesting-oudeschans.nl

Slaait'nhoes - Onstwedde

Das Heimatmuseum Slaait´nhoes befindet sich in einem authentischen, komplett restaurierten Westerwolder Bauernhof. Hier gibt es eine wundervolle Kollektion an Kleidungsstücken, Gebrauchsgegenständen, Werkzeugen und Raritäten zu entdecken, die zusammen ein schönes und vielfältiges Abbild der Region darstellen. Der Museumsinhaber hat sich auf das Legen von Sandteppichen spezialisiert.www.slaaitnhoes.nl

Radio- & Speelgoedmuseum - Onstwedde

In diesem überaus kinderfreundlichen Museum finden Sie wunderbare Radios und tolles Spielzeug aus längst vergangenen Zeiten. www.radioenspeelgoedmuseum.nl

Museum Musica - Stadskanaal

Entdecken Sie bei einem Rundgang durch die Kirche die Entwicklung der Musik im Laufe der Jahrhunderte. Das Museum ist in einer ehemaligen Kirche untergebracht. www.museum-musica.nl

Wunderwelt

In den Wäldern von Ter Apel liegt die "Wonderwereld" voller Spannung und Abenteuer. Hier erlebt man die wunderbare Märchenwelt von Greurt, einem Groninger Riesen, der Hexe Tante Beppie, und von Zwammer, dem Pilzmännchen. Diese Wunderwelt bietet jede Menge Spaß für Jung und Alt: Märchen, Geländespiele, Spiellandschaften und viele besondere Tiere. www.wonderwereld.nl

Mehr Filialen

Filmzaal de Poort

Filmzaal de Poort
Museen
W. Lodewijkstraat 33
9545 PA
Bourtange
+31 599 354 600

Radio en speelgoed museum

Radio en speelgoed museum
Museen
Boslaan 3a
9591 BG
Onstwedde
+31 599 333 320

Slaait'nhoes

Slaait'nhoes
Museen
De Horn 5
9591 AE
Onstwedde
+31 599 332 232

Vestingmuseum Oudeschans

Vestingmuseum Oudeschans
Museen
Molenweg 6
9696 XN
Oudeschans
+31 597 655 371

Streekhistorisch Centrum

Streekhistorisch Centrum
Museen
Ceresstraat 2
9502 EA
Stadskanaal
+31 599 612 649

Poppenmuseum

Poppenmuseum
Museen
Rundestraat 29
9561 PS
Ter Apel
+31 599 581 644