Mittelalterliches Ter Apel

Mittelalterliches Ter Apel

Kommen Sie am 2. September und 3. September 2017 zu der größten und authentischten mittelalterlichen Veranstaltung der Niederlanden und werde geschmackvoll überrascht. Das Thema dieses Jahr: Jagd.

Was können Sie erwarten

Sie können rund um das mittelalterliche Kloster, in mitten der Wälder von Ter Apel, das Mittelalter erleben wie nie zuvor.
Mit einer großen Anzahl von internationalen Gruppen, vielen Handwerks- und Marktleute gilt diese 15. Jahrhundertveranstaltung als die meist eindrucksvollste und authentischte in den Niederlanden. Neben der Schlacht zwischen verschiedenen Gruppen mit Bogen- und Schwertkampfvorführungen gibt es vieles zu erleben. Auf dem ganzen Klostergelände so wie im anliegenden Wald und bei der Taverne werden Sie ständig mit Musik, Geschichten, Akrobatik und noch vieles mehr unterhalten. Samstagabend können Sie bei der Taverne in einer unübertroffenen mittelalterlichen Stimmung das märchenhaft erleuchtete Kloster und selbstverständlich auch Musik und Tanz genießen was im Rahme eines großen Lagerfeuers abgerundet wird. Tagsüber gibt es im Kloster Führungen und abends ein Konzert.

Auch für Kinder gibt es vieles zu genießen und vor allem zu erleben. Ein Team enthusiastischer freiwilliger steht mit mittelalterlichen Spielen und mehreren Workshops bereit, die Jugend spielerisch in diese Zeit zurück zu versetzen.
Für die Familie eine einmalige Chance einem ganzen Tag lebende Historie zu erfahren.

Im Jahre 1464 hat Jacobus Wiltingh, Pfarrer in Garrelsweer und Vikar in Loppersum, seine Siedlung Apell dem Orden des Heiligen Kreuzes [Ordo Sanctae Crusis] geschenkt, unter der Bedingung dass an diesem Ort ein Kloster erbaut werden soll. Dieses Kloster ist jetzt das einzige noch bestehende Landskloster Nordwesteuropas. Seit 1992 gehört das Kloster Ter Apel zum UNESCO Top 100 von unbeweglichen Gütern in den Niederlanden, und ist bestimmt ein Besuch wert. (Siehe dazu auch www.kloosterterapel.nl).

Wo

Klooster Ter Apel 
Boslaan 3-5 
NL-9561 LH TER APEL
HOLLAND

Eintritt an der Kasse

Eintritt 1 Tag:

Eintritt Erwachsene: € 10,00
Eintritt Kinder 12 bis 16 Jahre: € 5,00
Eintritt Kinder 0 bis 11 Jahre: gratis

Eintritt 2 Tage:

Eintritt Erwachsene: € 20,00
Eintritt Kinder 12 bis 16 Jahre: €10,00
Eintritt Kinder 0 bis 11 Jahre: gratis

Übernachten

Das ganze Wochenende genießen von Mittelalterliches Ter Apel?

Hotel: 


B&B:


Camping:


Gruppenunterkunfte:

  • Westerweelde
  • De Bosrand


Ferienhäuser

  • Kloosteroord
  • De Tuinkamer
  • De Wiltskamp
  • De TAK

Diese Seite teilen